×

select your country

FRAUEN / TOURING

ZERO G TOUR W

Cod. 201531002P8
GRÖSSE: 220 - 275

Bezeichnung

Ein leichter Tourenboot, der auch in der Abfahrt eine gute Figur macht und speziell von Frauen für Frauen entwickelt wurde? Bisher mussten sich Skitourengeherinnen mit Kompromisslösungen zufrieden geben. Diese Zeiten sind vorbei. Der neue Zero G Tour W überzeugt im Aufstieg mit 55° Bewegungswinkel, in der Abfahrt mit vier Schnallen und einem 105er Flex. So eignet er sich gleichermaßen für lange technische Aufstiege wie für Freeride-Abfahrten.

SPECIFICS

Customization Shell: C.A.S.
Soles: ISO 9523 with low tech inserts, VIBRAM rubber
Shell: PU
Cuff: PP
Liner: Pro Light W with laces
Buckles: 4 light Magnesum
Spoiler: no
Powerstrap: 35mm strap
Canting: NO Extra Features: Forward Lean Adjustment Ratchets: double hicking hook Mobility Cuff: Double Hook Self Adjusting System
  • Flex
  • Last
  • flex: 105
  • last: 99
  • volume: Mid Touring
double blocking mobility cuff system

double blocking mobility cuff system

Das neue Mobility Cuff System bietet ein doppeltes Befestigungssystem, mit dem Leistung, Stabilität und Sicherheit erhöht werden.

• 55° Touring Bewegungsbereich für eine natürliche, mühelose Bewegung

• System zur automatischen Regelung, um eventuelle Spielräume zu reduzieren

Das neue Mobility Cuff System bietet ein doppeltes Befestigungssystem, mit dem Leistung, Stabilität und Sicherheit erhöht werden. • 55° Touring Bewegungsbereich für eine... [...] mehr lesen
low tech insert (zero G)

low tech insert (zero G)

Dynafit zertifiziert
ROCKERED SOLE

ROCKERED SOLE

• Komplett aus Gummi

• Spezielle Gummimischung (vorzüglicher Grip und Abriebfestigkeit)

AQUA STOP WATER PROTECTION

Ein System zum Schutz gegen Wasser, bestehend aus einem Bi-injected-Material mit doppelter Rillen Struktur, hält die Füße trocken. Trockenere Füße für den ganzen Tag.

Ein System zum Schutz gegen Wasser, bestehend aus einem Bi-injected-Material mit doppelter Rillen Struktur, hält die Füße trocken. Trockenere Füße für den ganzen Tag. [...] mehr lesen

C.A.S. SHELL

C.A.S. Schalen sind anatomisch geformt und entsprechen der Fußform. Daher ist die Passform bereits beim Kauf sehr gut. Die Struktur auf der Schale verringert die Oberflächenspannung und begünstigt den Erwärmungsprozess, um die individuelle Anpassung der Schale zu vereinfachen.

Die Schale behält die neue Form länger bei.

SCHALEN EIGENSCHAFTEN
PRÄZISE, ANATOMISCHE FORM
EINFACHERE UND SCHNELLERE ERWÄRMUNG
EINFACHE INDIVIDUELLE ANPASSUNG

INDIVIDUELLE ANPASSUNG DER SCHALE

PUNCHING (FÜR MEHR VOLUMEN)
Polyether kann erwärmt und in den kritischen Zonen in Form gedrückt werden.

GRINDING (FÜR MEHR VOLUMEN)
Die Schale kann leicht durch Abschleifen bearbeitet werden.

C.A.S. Schalen sind anatomisch geformt und entsprechen der Fußform. Daher ist die Passform bereits beim Kauf sehr gut. Die Struktur auf der Schale verringert die Oberflächenspannung und... [...] mehr lesen

cas bootboard

Auch der C.A.S. Einlegekeil (Bootboard) ist individuell anpassbar. Die Vertiefungen von 1,5 mm am Keil dienen zur Orientierung beim Abschleifen.

EINFACHE INDIVIDUELLE ANPASSUNG

forward lean adjustment

• Vorlage kann von 12 auf 13 Grad verstellt werden

MOBILITY CUFF

Der bewegliche Schaft mit Verbindungselementen aus Metall und dem S.A.S. System (Self Adjusting System) ermöglicht einen Bewegungsbereich von 42°. Das System S.A.S reduziert automatisch jede Art von Spiel. Das ergibt eine exzellente Mobilität beim Aufstieg und eine solide Leistung bei der Abfahrt.

Der bewegliche Schaft mit Verbindungselementen aus Metall und dem S.A.S. System (Self Adjusting System) ermöglicht einen Bewegungsbereich von 42°. Das System S.A.S reduziert automatisch...... [...] mehr lesen

QUICK INSTEP

Ein erweiterter Bereich aus weichem Kunststoff ist über dem Rist angebracht, somit lässt sich die Schale leichter öffnen und der Ein- und Ausstieg aus dem Schuh wird vereinfacht.

Ein erweiterter Bereich aus weichem Kunststoff ist über dem Rist angebracht, somit lässt sich die Schale leichter öffnen und der Ein- und Ausstieg aus dem Schuh wird vereinfacht. [...] mehr lesen